to me | Leserfragen beantworten

Vor einiger Zeit hatte ich über die Insta Storys angefragt, welche Themen euch so interessieren und viele Antworten bekommen. Dankeschön dafür…
Einige habe ich sogar schon in einigen Beiträgen umgesetzt, weitere werden noch folgen.
Ich bin so begeistert davon, wie unterschiedlich eure Interessen sind und wir uns trotzdem alle hier auf meinem Blog zusammen finden.
Die einen würden gerne mehr Fashion, andere lieben meine Food-Inspirationen und andere wiederum Lifestyle.
Genau das macht es so interessant und liebenswert.

Danke für eure Mitteilungen, Rückmeldungen und Kommentare.
Ja, ich interessiere mich sehr für eure Meinungen, liebe es mit euch zu schreiben und Gedanken auszutauschen.
Also traut euch weiter, ich freue mich…

 

 

Mit Menschen aus meinem Land, aus Finnland, der Schweiz und anderswo in Verbindung zu stehen.
Das ist doch absolut großartig, oder? Ich möchte das nutzen, es erleben und genießen.
Mir immer wieder Gedanken zu machen, zu schreiben, Bilder zu bearbeiten und das mit euch zu teilen, hier bei hedmee

Und…

 

Oh, oder doch nicht ganz so schnell?

Sogar über Gastbeiträge auf hedmee zu sprechen.
Euch die Möglichkeit zu geben, einen Beitrag zu verfassen und hier zu veröffentlichen. Das sind so viele Pläne, die mich neugierig machen und auf welche ich mich sehr freuen werde.
Zu sehen, wie hedmee wächst und auf das, was noch so alles kommen mag.
Ich muss ein wenig aufpassen, denn manchmal geht einfach alles viel zu schnell und genau so ist derzeit bei mir.
„Schnell“ ist für viele Menschen ganz toll, für mich jedoch nicht unbedingt. Ich mag es zu sortieren, nichts zu übersehen und auch gerne die Hand auf einige Dinge zu haben. Und dafür brauche ich meine Zeit. Ich möchte für mich diesem Anspruch genügen. Das ist wichtig, um weiterhin gut in dem zu werden, was ich vor habe.
Mir treu zu bleiben und zu wachsen, mit meiner Arbeit und mir als Person.
Trotz der Schnelligkeit zu lieben, zu träumen, zu lachen, zu tanzen und zu leben. Keine Gefangene meiner eigener Idee zu werden…

 

 

to me

Mein Anliegen ist es, eure Fragen immer schnell zu beantworten, egal in welcher Form sie mich auch immer erreichen. Leider schaffe ich es nicht unbedingt sofort, aber ich gebe mir wirklich große Mühe. Danke für eure Geduld.

Da einige Fragen sehr interessant sind und daher auch sehr komplex in der Antwort wären, habe ich mir überlegt, diese demnächst ausführlicher in Beiträgen zu beantworten.
Ich habe es ehrlich gesagt, sogar schon versprochen 🙂
So beginne ich zu sammeln, zu sortieren und zu planen. Nichts zu überstürzen, denn das würde mit Sicherheit in die Hose gehen.
Ich bin mir noch nicht sicher in welchem Rhythmus ich die Beiträge „to me“ einbauen werde.
Aber ich werde ganz bestimmt im Laufe der Zeit eine Regelmäßigkeit finden.

 

 

about me

Auch dem Wunsch, noch mehr über mich zu erzählen, werde ich gerne nachkommen. Es gibt sicherlich sehr viel, was man erzählen könnte, ich werde einfach mal schauen…ob es nun die Butter ist, die ich nicht mag oder aber warum ich so gerne früh schlafen gehe…:-)
Eine „100 facts about me“ kam mir als Idee…auch hier bin ich sehr gespannt…oh wie aufregend und glaubt mir, das ist alles ziemlich aufregend 🙂
Irgendwie schon so aufregend, dass ich vor lauter Ideen sofort anfangen muss, jeden Tag, aber den Anfang nicht finde. Wie alles im Leben, brauchen Dinge Zeit und erledigen sich nicht von alleine.
Es gibt Tage, an denen ich überhaupt nicht verstehen kann, warum schon wieder Abend ist, obwohl ich doch gerade erst aufgestanden bin…kennt ihr, oder?
Also ihr merkt schon, derzeit fluten mich meine Ideen und die vielen Informationen drum herum, dass ich fast erdrückt werde.
Und trotzdem werde ich weiterhin einen Schritt nach dem anderen machen und ich bin mir ziemlich sicher, dass das der richtige Weg sein wird. Viele positive Gedanken, Selbstorganisation und ihr…
hedmee gehört zu meinem Lifestyle und ist somit ein wichtiger Teil für mich und auch schon vielen Lesern geworden. Unglaublich, aber einfach so großartig…und es macht irgendwas mit mir.
Wow, ich weiß nicht genau was, aber einfach was…ihr versteht mich, oder?

So, um zurück zum Thema zu kommen…ich freue mich auf mee(h)r, wie meine liebe Jennifer von Mee(h)rZeit immer schreibt…

 

 

mehr „to me“
mehr „about me“

 

Bis dahin stellt bitte weiterhin eure Fragen, kommentiert und seid einfach da…

 

Liebste Grüße

Doreen

8 Kommentare

  1. Das hast du wunderbar geschrieben, das weckt Interesse und macht Lust auf mehr. Ich bin schon gespannt auf deine weiteren Beiträge, auf deine Inspirationen und natürlich auf die „100 facts about me“.
    Alles Liebe aus Österreich Gesa

    • hedmee sagt:

      Lieben Dank für deine Rückmeldung. Ich freue mich so sehr darüber. Ich habe neulich schon einmal in deinen Blog gelesen. Ganz wundervoll…auch ich bin weiterhin gespannt…
      Liebste Grüße Doreen

  2. Tiina sagt:

    Wieder so kluge Worte! Es ist irgendwie konstig, wie man sich plötzlich für eine Sache, neue Person oder ein neues Phänomen interessiert. Ich habe neulich dieses Blog gefunden und „Bang“, jetzt erwarte ich eifrig Posts zu allen Themen hier :). Ich habe es auch bemerkt, dass es oft besser ist, ein bisschen zu warten und zu überlegen, welche Entscheidung oder welcher Weg am besten ist…und zu hoffen dass es sich am Ende so erweist! Was auch immer du über dich und deine Welt uns erzählen willst, darfst du natürlich selbst bestimmen und das ist dann genug. Liebe Grüsse aus Finnland ?

    • hedmee sagt:

      Ja, das ist es wirklich. Mir geht es dabei genauso. Manche Menschen ziehen mich einfach magisch an. Es ist oft das gewisse Etwas, was es ausmacht. Und es ist gut so. Ich lasse mich einfach sehr gerne inspirieren, selbst wenn es nur 5-10% sind, kann es teilweise schon so viel verändern. Neue Impulse mag ich sehr gerne und sie bereichern mich ungemein…
      Ich freue mich, dass du da bist!
      Liebste Grüße aus Deutschland ?

  3. Petra sagt:

    Wow!!!!

    .. ein klasse Post mit wunderbaren Worten
    .. mitten ins Herz
    .. genau auf den Punkt
    .. zum Hineinfühlen schön!!!!

    Danke dafür liebe Doreen.

    Fühl dich ganz lieb „umärmelt“

    Petra ?

    • hedmee sagt:

      Wow!!! Lieben Dank an dich zurück…
      So lieb von dir geschrieben. Ich freue mich sehr über deine Worte.
      Fühl auch du dich ganz lieb umarmt du Liebe 🙂
      Doreen?

  4. Stefanie sagt:

    Klasse!!! Schön geschrieben und ich bin sehr gespannt. About me. Warum du keine Butter magst?
    Liebe Grüße aus dem kalten Norden ?

    • hedmee sagt:

      Lieben Dank! Ja, ich bin auch sehr gespannt.
      Mit der Butter, ist wirklich eine lange Geschichte…:-)
      Liebste Grüße aus dem fast Norden,
      Doreen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.